Herzlich Willkommen auf der Homepage der

 

Jugendabteilung des FC Concordia 1912 Haaren e.V.


Deutsche Fussball Akademie bei Concordia Haaren zu Gast.

Drei sehr kurzweilige und lehrreiche Tage erlebten 18 Kinder von Concordia Haaren bei der DFA Lernfußballschule vom 30.Juli bis 01.August. Unter der Anleitung von Uwe Beck und Tom Lenzen von der Deutschen Fussball Akademie ging es unter anderem um die Schwerpunkte Technik, Passspiel und Koordination. Abwechselungsreiches Training und ein leckeres Essen, sorgten für eine tolle Stimmung auf dem Jugendsportplatz von Concordia Haaren am Kitscherweg. Sehr gute Ergebnisse erreichte jeder Teilnehmer beim DFA Soccer Flash, bei dem es galt an 6 verschiedenen Stationen seine Fähigkeiten mit dem runden Leder zu trainieren. Eine individuelle Auszeichnung, in Form eines Gold, Silber oder Bronzeabzeichens wurde den Kindern am letzten Tag überreicht. Abgerundet wurde das Event durch eine Abschlusspräsentation. Hier stellten die Kinder zusammen mit ihren Trainern, den zahlreich erschienen Eltern, das Erlernte vor. Das Concordia Organisationsteam rund um Jugendwart Heinrich Schröders zeigte sich mit dem Ablauf der Veranstaltung sehr zufrieden und freut sich schon jetzt auf das kommende Jahr. Dann findet voraussichtlich die nächste DFA Lernfußballschule in Haaren statt.

Trainingsplan und Trainingsbeginn 2018/2019

A-Junioren:  09.08.2018

B-Junioren:  24.07.2018 (in Braunsrath)

C-Junioren:  20.08.2018 (in Braunsrath)

D-Junioren:  21.08.2018

E-Junioren:  17.08.2018

F-Junioren:  23.08.2018

G-Junioren:  29.08.2018

Damen:        23.07.2018

E-Junioren gewinnen Länderspiel

Schon im Herbst letzten Jahres reifte bei Leobert und seinem Musikfreund aus Brouwershaven / Renesse die Idee, mit ihren beiden Jugendmannschaften gegeneinander zu spielen. Leobert konnte auch die E1 begeistern, sodass ein Wochenende mit der kompletten E-Jugend (21 Kids und 3 Betreuer) an die niederländische Nordseeküste organisiert wurde. Es wurde ein Bus organisiert und in Burgh Hamstede eine Jugendherberge gebucht. Die Eltern besorgten uns Nationaltrikots und dann ging die Reise am Freitag, den 06.07.2018, 15:30 Uhr, los. Am ersten Abend führten wir eine Nachtwanderung in der Dünenlandschaft durch, wo auch die Wildpferde und Rehe beobachtet werden konnten. Nach dem Frühstück am nächsten Morgen wurde dann die Fahrt nach Brouwershaven zum Länderspiel angetreten. Wir wurden dort freundlich von den Gastgebern des ASV Brouwershaven empfangen. Mit dem Schiri zusammen liefen die Mannschaften geordnet in Reih und Glied auf das Spielfeld. Auf dem Platz nebeneinander aufgestellt, wurden die Nationalhymnen gespielt, zu der auch die Kinder, die  zuvor im Bus schon eifrig übten, sowie die Zuschauer textlich ihren Beitrag gaben. Gastgeschenke (Wimpel, Schal, Ball etc.) wurden ausgetauscht. Im Spiel siegten die E1 mit 4:2 und die E2 mit 7:1. Schlussendlich luden die Gastgeber uns zu einem kleinen gemeinsamen Snack inklusive Getränken ein. Am Nachmittag konnten die Kids sich in einem nahegelegenen Spaßbad mit Rutschen austoben, ehe am Abend, nach dem Eisessen im Ort, dann in der Jugendherberge kräftig beim Viertelfinalspiel Russland - Kroatien mitgefiebert und angefeuert wurde. Schlussevent der Reise war am Sonntagvormittag der Aufenthalt am Strand. Glücklich und eine paar schöne Erlebnisse im Rucksack wurden die Sieger am Sonntagabend dann in Haaren auf dem Marktplatz von den Eltern empfangen.